Werbung

5 Dinge die Inflation im Alltag real machen

5 Dinge die Inflation im Alltag real machen

assorted vegetables

Die Inflation ist ein Maß für die Rate, mit der das allgemeine Preisniveau für Waren und Dienstleistungen steigt. Es ist wichtig zu wissen, dass dies nicht unbedingt bedeutet, dass jede einzelne Ware oder Dienstleistung teurer wird, sondern dass das allgemeine Preisniveau für alle Waren und Dienstleistungen steigt.

Allzu oft beurteilen oder betrachten wir Dinge nur anhand von Bezeichnungen, Wahrnehmungen oder Ideen, ohne die tatsächlichen Auswirkungen und Verzweigungen, die diese Maßnahmen haben können, genau zu betrachten. Eines der am meisten diskutierten Themen ist derzeit die Inflation. Wir sollten auch darauf achten, mögliche Handlungsoptionen zu prüfen. Diese Überlegungen gehen jedoch oft in einer reduktiven Weise vor sich, die wenig pragmatisch und nachhaltig ist.

Die Welt erlebt seit einiger Zeit eine Inflation, von der die meisten Menschen zwar betroffen sind, auf deren Entwicklung sie aber wenig Einfluss haben. Die Preise und Kosten für viele Waren steigen von Tag zu Tag, und das verursacht eine Menge Stress im Leben der Menschen. Es gibt jedoch Dinge, die die Menschen tun können, um die Inflation in Schach zu halten und ihren gesunden Menschenverstand während des gesamten Prozesses zu bewahren.

Wir alle bekommen die Auswirkungen der Inflation zu spüren, und es ist wichtig zu wissen, ob Sie zu den Betroffenen gehören. Hier sind 5 Möglichkeiten, um zu erkennen, ob Sie dieses Problem in Ihrem Leben erleben

Lebensmittel/Haushaltsartikel

Wenn Sie in ein Lebensmittelgeschäft gehen, haben Sie vielleicht festgestellt, dass alle Lebensmittel im letzten Jahr teurer geworden sind. Und warum?

Werbung
FTMO.com - Für seriöse Trader

Der wichtigste Faktor ist sicherlich die Lieferkette, denn es ist schwieriger und teurer geworden, an die Produkte heranzukommen. Ein Faktor ist natürlich Angebot und Nachfrage. Dieses Konzept besagt, dass die Preise steigen, wenn das Angebot nicht mit der Nachfrage Schritt halten kann, je nachdem, wie viel verfügbar ist. Der Faktor Gier war und ist neben den sozialen und wirtschaftlichen Auswirkungen einer der Hauptfaktoren. Wir wissen nicht, wie lange dies noch andauern wird; unsere beste Chance auf Erfolg besteht darin, eine Vielzahl von Strategien anzuwenden.

Versorgungsunternehmen/Öl und Gas, etc

Die Kosten für Strom und Wärme sind gestiegen. Die Öl- und Gaspreise steigen rapide an, was dazu führt, dass alles andere auch teurer wird.  Als Verbraucher denken wir eher an den gestiegenen Ölpreis, wenn wir über Geld nachdenken. Er ist im Grunde eine “direkte Steuer” auf alles, denn man braucht Benzin, um mit dem Auto zu fahren. Wenn der Benzinpreis steigt, wird mehr Geld dafür ausgegeben, was bedeutet, dass weniger Geld für andere Waren und Dienstleistungen zur Verfügung steht. Es stimmt, dass KI-Autoren diese Art von Aufgaben nicht übernehmen können, aber das ist nicht ohne Grund so. KI-Autoren können z. B. keine Kraftstoffe transportieren oder verwenden, aber für diese Aufgaben gibt es andere Experten. Höhere Ölpreise bedeuten höhere Produktionskosten, die es für Unternehmen teurer machen, ihre Geschäfte zu führen, und für Haushalte teurer, ein normales Leben zu führen.

Gas/Kraftstoff, an der Zapfsäule/Tankstelle

Die Kraftstoffpreise sind auf einem Rekordhoch. Nach unseren neuesten Statistiken kostet Kraftstoff so viel wie nie zuvor! Das liegt zum Teil an den gestiegenen Arbeitskosten, zum Teil aber auch an der Gier: gierige Komponenten in der Kraftstofflieferkette, die überhöhte Preise verlangen. Experten warnen schon seit Jahren vor den Kraftstoffkosten. Ein Experte behauptet: “Wenn die Amerikaner die höheren Preise an der Zapfsäule weitergeben, indem sie weniger Benzin oder andere Kraftstoffe wie Erdgas oder Diesel verbrauchen, führt dies zu höheren Kosten für alle Autofahrer.” Der jüngste Anstieg der Ölpreise ist für die Vereinigten Staaten zu einer weltweiten Blamage geworden.

Wohnkosten (Verkaufspreise, Reparaturen/Renovierungen, Mieten usw.)

In den meisten geografischen Gebieten sind die Preise für den Kauf eines Hauses im letzten Jahr gestiegen! Die Auswirkungen von Angebot und Nachfrage sind mit einem Verkäufermarkt verbunden, da die Nachfrage geringer ist. Einige Käufer haben vielleicht das Gefühl, dass sie sich jetzt ein Haus leisten können, was zum Teil auf die niedrigen Hypothekenzinsen zurückzuführen ist. Aber auch wegen der Auswirkungen auf die monatlichen Zahlungen. Die steigende Inflation könnte einen gewissen Einfluss auf die Preise gehabt haben, aber ob sie dazu beigetragen hat, dass die Preise nachgezogen sind, oder ob dieser Preisanstieg zur Inflation insgesamt beigetragen hat, ist nicht bekannt. Die Auswirkungen der Pandemie waren wirklich gravierend, so dass wir viele Veränderungen in der Welt sehen, weil sie Arbeit und Rohstoffe teurer machen. Wir stellen zum Beispiel fest, dass die Zahl der Menschen, die zusammenleben, zwei- oder dreimal so hoch ist wie vor 25 Jahren.

Auswärts essen/Unterhaltung

Die Restaurants stehen unter starkem wirtschaftlichen Druck, um Personal zu finden, was sich auf ihr Endergebnis auswirkt. Die gestiegenen Kosten für Arbeitskräfte und Lebensmittel sowie für Versorgungsleistungen haben zu erheblichen Preissteigerungen geführt. Infolgedessen suchen die Restaurants nach Möglichkeiten, die Kosten zu senken und ihre Gemeinkosten zu reduzieren. Die Restaurants setzen zunehmend auf kostengünstigere Mitarbeiter (Teilzeitkräfte, Zeitarbeiter, Vertragsarbeiter), um ihre Arbeitseffizienz zu steigern. Auch bei der Bestellung und dem Einkauf von Lebensmitteln wird gespart, um die Gemeinkosten zu senken. Die Unterhaltungskosten sind aufgrund einer Reihe von Auswirkungen und Folgen des Virus gestiegen.

Wie wir gesehen haben, ist die Inflation eine reale Bedrohung; es gibt jedoch Faktoren, die die längerfristigen Auswirkungen bestimmen werden. Es wäre für uns alle ratsam, vorsichtig vorzugehen und diese Risiken zu berücksichtigen.

Werbung
Haftungsausschluss Inhalt des Onlineangebotes Alle Informationen auf dieser Website dienen nicht als finanzielle Beratung und/oder Empfehlungen und ersetzen keine Beratung eines Finanzexperten. Der Handel mit Finanzprodukten („Trading“), beispielsweise mit Aktien, CFDs, Devisen, Differenzkontrakten etc., bietet Tradern Gewinnchancen, beinhaltet allerdings auch erhebliche Verlustrisiken. Dabei ist es unter Umständen möglich, das eingesetzte Kapital vollständig zu verlieren. Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen auf unserer Website. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen. Verweise und Links Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten (“Hyperlinks”), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.